Wieso lokal?

 

Weil nichts mehr so bleiben wird wie es ist... oder "es geht um alles oder nichts"

Der Klimawandel ist kein abstraktes Problem mehr sondern er passiert jetzt und hier. Insel die nur wenige Meter über dem Meer liegen sind dann einfach mal "weg".

Also: Anfangen. Und der Vertrauensverlust der Gesellschaft in die Landschaft wird immer stärker.
Dem einzelnen Landwirt wird aber sehr wohl vertraut ! Wir sind überzeugt dieses Problem mit
einem regionalen Laden lösen zu können.

Ob Volksparteien, die Kirchen, global agierende Unternehmen oder Verbände: Viele Institutionen sind von der Vertrauenserosion betroffen. In einer sich verändernden und durchaus widersprüchlichen Welt ist es nicht möglich, Menschen kontinuierlich über alle Details aufzuklären.

Vertrauen: positive Beziehung trotz Unsicherheit

Wem vertrauen wir? Vertrauenswürdigkeit basiert auf vier Eigenschaften:

  • Kompetenz: Besitzt eine Person, Organisation oder Marke das Können, Wissen und die Erfahrung, eine Aufgabe zu erledigen?

  • Empathie: Die Fähigkeit, sich in die Zielgruppe hineinzuversetzen und auf deren Interessen und Ziele einzugehen.

  • Integrität: Passen unsere Motive und Interessen zu dem, was wir sagen und tun?

  • Zuverlässigkeit: Mit welcher Konsistenz wird eingehalten, was versprochen wurde? Leicht vorstellbar, dass „Schwarze Schafe“ in der Landwirtschaft diese Eigenschaft torpedieren. Hier kann Transparenz und Offenheit einen Beitrag leisten.

 

Abgesehen davon: Vieles ist einfach nicht mehr wirklich "schön". Und mit einem lokalen Saisonkalender gelingt jedem recht einfach der Einstieg in den verantwortungsvollen regionalen Konsum.

©2019 das Team von unverpakt.de

  • Facebook Social Icon
  • unverPAKT Filiale Alfeld (Leine)
  • Pinterest
  • Instagram
  • News von unverpakt